FOOD | Sesam-Ofengemüse mit Cocktail-Dip

FOOD FOR FAMILY | EINFACH | SCHNELL | VEGETARISCH – Köstliches mediterran-winterliches Ofengemüse mit einem Cocktailsaucen-Dip – 

Gemüse, Gemüse und noch einmal Gemüse – wir können davon nicht genug bekommen – egal in welcher Form und Darbietung.

Heute gibt es dieses köstliche und kinderleichte Rezept für Ofengemüse, das mit italienischen Kräutern, Olivenöl und Sesam aus unserem (größtenteils) saisonalen Wintergemüse einen echten Herzerwärmer zaubert, an warme Sommertage erinnert und wieder einmal der ganzen Familie schmeckt.

Was Du brauchst für 2-3 Personen:

Für das Ofengemüse

  • 3 große Kartoffeln
  • 2 Süßkartoffeln
  • 4 Möhren
  • 2 Paprika
  • Olivenöl
  • 1 EL Salz
  • 3 EL Italienische Kräuter
  • 4 EL Sesam
  • 50g geriebener Parmesan (kommt gegen Ende des Backvorgangs noch über das Gemüse)

Für den Cocktail-Saucen-Dip

  • 150g Naturjoghurt
  • 3 EL Mayonnaise
  • 3 EL Ketchup
  • eine Prise Zucker
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Paprikapulver
  • und wer mag noch etwas gepresster Knoblauch

Wie Du es zubereitest:

Wasche und schäle zunächst das Gemüse und schneide es in etwa gleich große Würfel. Gib alles in eine ofenfeste Form, so dass nicht zu viel gestapelt ist sondern alle recht regelmäßig bräunen können. Den Backofen auf 230° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Gib nun Olivenöl über das Gemüse, bis es schön benetzt ist. Es muss nicht in Olivenöl ertrinken, das Gemüse grillt und röstet auch so im Ofen und entwickelt eine herrliche Süße. Danach das Gemüse mit Salz (bei mitessenden Kindern kann man das eher gering halten und als Erwachsener lieber später noch einmal nachwürzen), italienischen Kräutern und Sesam bestreuen.

Während das Gemüse dann bei 230° Grad Ober- und Unterhitze für ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen ist, kannst Du den Dip zubereiten.

Dazu alle Zutaten gut miteinander verrühren 🙂 und abschmecken. Easy.

Kurz vor Ende der Garzeit (natürlich auch von der Größe des Gemüses abhängig), wenn es schon goldbraun ist, kannst Du noch etwas Parmesan über das Gemüse streuen. Das gibt noch etwas Würze, aber der Parmesan verbrennt nicht.

Guten Appetit!

FOOD | Köstliches mediterran-winterliches Sesam-Ofengemüse mit Cocktail-Dip - Rezept auf www.donostiana.com