FITNESS | Mein Lieblings-Workout in der Schwangerschaft für Beine und Po

FITNESS | Workout in der Schwangerschaft – Meine 3 Lieblingsübungen für Beine und Po während der Schwangerschaft – 

Während der Schwangerschaft Übungen zu machen und fit zu bleiben, hat mir nach der Geburt unserer ersten Tochter eine schnelle Rückkehr in den sportlichen bzw. auch einfach aktiven Alltag ermöglicht und mir viele Wehwehchen während der Schwangerschaft erspart. Daher zeige ich Euch heute meine drei Lieblingsübungen für Beine und Po. Warum sind das meine Lieblingsübungen?

Weil sie im Stehen sind und man sie so perfekt nebenbei beim Haarefönen oder Zähneputzen erledigen kann, weil sie mit wenig Aufwand sichtbare Erfolge erzielen, weil sie aus einer Position heraus die vorderen, seitlichen und hinteren Muskeln (vor allem der Oberschenkel und des Hinterns) trainieren, ohne zu sehr den Bauch zu beengen und zu beanspruchen.

FITNESS IN DER SCHWANGERSCHAFT | 3 Übungen für Beine und Po auf www.donostiana.com

Knee Lift

FITNESS IN DER SCHWANGERSCHAFT | 3 Übungen für Beine und Po auf www.donostiana.com

Light Squat

FITNESS IN DER SCHWANGERSCHAFT | 3 Übungen für Beine und Po auf www.donostiana.com

Sitelift

Anzahl? Bei allen drei Übungen so viele wie ihr schafft bis es leicht brennt und dann noch 10 Wiederholungen draufpacken 🙂

HINWEIS: Ich bin keine ausgebildete Fitnesstrainerin sondern stelle Euch hier meine persönliche Durchführung der Übungen vor. Natürlich habe ich es mir nicht ausgedacht sondern selbst in Kursen so gelernt, aber ich kann keine Haftung übernehmen. Solltet ihr gesundheitliche Probleme haben oder Euch nicht sicher sein, ob ihr das machen dürft, klärt es vorher mit einem Arzt ab.

Kneelift

Stell dich etwa hüftbreit hin. Hebe ein Bein vor deinem Körper im rechten Winkel an und stell dir vor, du würdest mit einem Blasebalg ein Gummiboot aufpusten, also schön von oben nach unten Druck ausüben, das Knie dabei immer wieder strecken und beugen.

Light Squat

Füße für einen sicheren Stand und Platz für den Bauch etwas weiter auseinander grätschen. Richtlinie: Beim in die Knie gehen dürfen die Knie nicht über die Fußspitzen hinausragen. Nun macht ihr Kniebeugen im breiten Stand, beim Aufrichten möglichst nicht die Knie voll durchdrücken, beim Absenken den Hintern aber so weit wie möglich runter, als wolltet ihr euch auf ein Kinderstühlen setzen.

Sitelift

Ähnlich wie der Kneelift. Stell dich hüftbreit hin und beuge die Knie etwas. Versuche, bei der Übung im Oberkörper möglichst aufrecht zu bleiben und nicht zur Gegenseite zu kippen. Die Bewegung kommt aus der Hüfte, die Kraft aus dem Hintern und dem Oberschenkel.

Hebe ein Bein seitlich hoch, so weit wie eben möglich, ohne sich im Oberkörper zu verbiegen. Nun immer wieder auf und ab bewegen, dabei kontrolliert und kraftvoll und nicht einfach hochschleudern.

Variation: Wenn das Bein oben ist, 10 kurze schnelle Auf-und-Ab-Bewegungen durchführen, dann wieder normal weiter machen.

Ich schaffe momentan ca. 60 Wiederholungen auf jedem Bein bis es brennt und mache dann noch einmal 10 dazu.

Viel Spaß dabei und stay healthy!

 

Ein Gedanke zu “FITNESS | Mein Lieblings-Workout in der Schwangerschaft für Beine und Po

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s