FOOD | Spaghetti an Grapefruit-Safran-Sauce

FOOD | Vegan, zuckerfrei und super lecker: Spaghetti an Grapefruit-Safran-Sauce

Der Winter ist zurück (zumindest bei uns) und mein Herz sehnt sich nach etwas Sommer. Diese spannende Kombination ist exotisch und raffiniert, gleichzeitig aber super easy und lecker. Normalerweise werden die Zwiebeln mit einem schönen trockenen Weißwein abgelöscht und es kommt ein ordentlicher Schuss Sahne dazu. Dieses Mal aber stillkompatibel und vegan ausprobiert und abgewandelt. Und by the way noch zuckerfrei – was will man mehr? Aber seht selbst!

Was Du brauchst für 2 Portionen:

  • Saft einer reifen Grapefruit
  • 5 getrocknete Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Zwiebel oder eine Schalotte
  • 100ml veganen Sahne-Ersatz (bei mir „Cuisine Rice“ von alpro)
  • 5 Safranfäden
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 300g Spaghetti (Hartweizengrieß)

FOOD | Vegane, zuckerfreie und super leckere Grapefruit-Safran-Sauce für Spaghetti - Rezept von Svenni auf www.donostiana.com

Und so wird es zubereitet:

  1. Einen Topf mit gesalzenem Wasser für die Spaghetti aufsetzen, das Wasser zum Kochen bringen.
  2. Die halbe Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze glasig dünsten. Die Wacholderbeeren leicht zerdrücken und zu den Zwiebeln geben.
  3. Die Zwiebeln mit dem Saft der Grapefruit ablöschen und das Lorbeerblatt dazugeben.
  4. Die Spaghetti in das kochende Wasser geben und nach Anleitung kochen.
  5. Nun Sahne-Ersatz und Safranfäden in die Pfanne einrühren und alles einkochen lassen, bis die Spaghetti gar sind. Nach Bedarf salzen und pfeffern.
  6. Die abgetropften Spaghetti zur Sauce in die Pfanne geben und unterheben.

Guten Appetit!

FOOD | Vegane, zuckerfreie und super leckere Grapefruit-Safran-Sauce für Spaghetti - Rezept von Svenni auf www.donostiana.com

4 Gedanken zu “FOOD | Spaghetti an Grapefruit-Safran-Sauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s