FOOD | Crunchy Granola – Gesundes Knuspermüsli

FOOD | Crunchy Granola – gesundes und knuspriges Müsli ohne raffinierten Zucker als Topping auf Porridge oder pur mit Joghurt immer ein Genuss!Dass wir Porridge-Liebhaber sind, habe ich wohl schon mehrfach erwähnt. Aber alle Köstlichkeiten brauchen irgendwann mal eine kleine Abwechslung, ein Highlight sozusagen. Wir machen uns morgens immer das Basis-Porridge (blütenzarte Haferflocken mit Rosinen und Kokosflocken in Milch aufgekocht) und variieren mit den jeweiligen saisonalen und regionalen Früchten als Toppings. Im Moment strotzt die Natur nur so vor Erdbeeren und Himbeeren, die dürfen also sowieso nicht auf unserem Porridge fehlen. Aber der Brei brauchte mal was zum Knuspern 🙂 und so habe ich mich gestern in die Küche gestellt und dieses leckere Crunchy Granola hergestellt. Es ist, um es auch unserer Tochter ohne schlechtem Gewissen schon morgens aufs Müsli zu schütten, ohne raffinierten Zucker und kommt mit der Süße von Dattelmus aus. Wem es nicht süß genug ist damit, kann es mit etwas Agavendicksaft nachsüßen, dann tut ihr Eurem Körper am frühen Morgen trotzdem noch etwas Gutes.

Das brauchst Du:

  • 150g kernige Haferflocken
  • 100g blütenzarte Haferflocken
  • 20g Vollkorn-Quinoa gepufft und ungesüßt
  • 60g Rosinen
  • 20g Kokosraspeln
  • 15g gehobelte Mandeln
  • 100g Softdatteln ohne Stein
  • 50ml Wasser
  • (evtl. 3EL Agavendicksaft)

FOOD | Crunchy Granola - gesundes und knuspriges Müsli ohne raffinierten Zucker - Rezept von Svenni auf www.donostiana.com

FOOD | Crunchy Granola - gesundes und knuspriges Müsli ohne raffinierten Zucker - Rezept von Svenni auf www.donostiana.com

Und so bereitest Du es zu:

  1. Mische in einer großen Schüssel die Haferflocken mit den Quinoapops, den Rosinen, den Kokosflocken und den Mandeln.
  2. In einem Mixer (Food Processor) werden 100g Datteln mit 50ml Wasser zu Dattelmus verarbeitet.
  3. Das Dattelmus zu der Haferflockenmischung geben und alles gut verkneten, als wollte man einen Teig kneten.
  4. Alles auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und für ca. 20-25 Minuten bei 180 Grad knusprig backen.
  5. Auskühlen lassen und in einem luftdichten Behälter trocken lagern.

Guten Appetit!